top of page
Kooperationsvereinbar.jpg

Kooperationsvereinbarung


„Gemeinsam – für ein zukunftssicheres Velbert“
zwischen den Fraktionen
CDU und Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Velbert
bis zum Ende der Legislaturperiode im Jahr 2025


In einer im gegenseitigen Vertrauen und Respekt begründeten Zusammenarbeit, möchten wir - die
Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen - in der verbleibenden Wahlperiode durch eine
stabile Politik die Weichen für ein wirtschaftlich starkes, sozial gerechtes und vor allem nachhaltiges
Velbert stellen.


Ziel dieser Zusammenarbeit ist die Umsetzung der gemeinsamen politischen Ideen, indem wir
partnerschaftlich zukunftsweisende Projekte voranbringen und entschlossen Herausforderungen
angehen und lösen.


Neben dem demographischen Wandel, der Wohnraumknappheit, den Folgen der Klimakrise sowie
der notwendigen Stärkung und Diversifizierung der örtlichen Wirtschaft, stellen insbesondere die
stark eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten der kommunalen Selbstverwaltung zunehmend
größere Herausforderungen an unsere Stadt und deren Politik dar.


Wir möchten als gleichberechtigte Partner, vor dem Hintergrund der derzeitigen großen
Herausforderungen, unsere Heimatstadt erfolgreich für die Zukunft aufstellen.


Als verlässliche, bürgernahe politische Vertretung im Rat der Stadt Velbert, werden wir die
anstehenden Aufgaben annehmen, um Velbert für jetzige und nachfolgende Generationen
zukunftsorientiert zu gestalten. Wir grenzen uns bewusst von antidemokratischen Parteien ab.


Wir sind uns einig, dass wir durch politische Verantwortung insbesondere die finanzielle
Handlungsfähigkeit der Stadt Velbert langfristig sicherstellen müssen. Dafür bedarf es einer
konsequenten Ausgabendisziplin, um zukünftige Generationen nicht weiter zu belasten.


Gemeinsam – für ein zukunftssicheres Velbert!

bottom of page