Marc Ratajczak

Ratsmitglied

Wahlbezirk: 11 - Nordstadt

Als ehemaliger Landtagsabegordneter

ist er vielen noch gut bekannt. 

Auch als er noch in Mettmann lebte, hat er sich außergewöhnlich stark 

für seine spätere Wahlheimat Velbert eingesetzt.

Heute lebt er in seinem Wahlbezirk und engagiert sich im Bürgerverein Nordstadt und möchte

da nicht mehr weg. 

1.png
FB%20Banner-2_edited.png

Typisch für mich...

…ist mein großes Engagement für mein Umfeld und für Dinge, die mir wichtig sind. Dafür gebe ich alles. Die Corona-Pandemie und die für mich damit verbundene siebenwöchige Homeoffice-Zeit und das Kontaktverbot hat mir noch einmal sehr deutlich gezeigt, wie wichtig mir mein soziales Umfeld ist und dass ich ein absoluter Teamplayer und ein Gesellschaftsmensch bin. Meine Freunde würden meine Begeisterung für Radio Schlagerparadies als „typisch für mich“ nennen. 

Velbert ist für mich...

…eine Stadt mit drei leider immer noch etwas fremdelnden Stadtteilen und riesengroßen Potenzialen. Velbert ist seit vielen Jahren meine Heimat, in der ich und mein Partner gerne leben.

Warum bin ich in der CDU aktiv?

Ich war sehr lange in der Kirche als Messdiener, Gruppenleiter etc. aktiv. Das hat mich und meinen Weltblick enorm geprägt. Schon immer habe ich mich für mein Umfeld eingesetzt und für gute Dinge gestritten. So wollte ich als 14-Jähriger unbedingt in meiner damaligen Heimatstadt Mettmann ein McDonalds-Restaurant haben. Dabei habe ich schnell verstanden, dass es ohne Politik nicht geht. Mein christliches Menschenbild und der Blick auf die wirtschaftliche Vernunft und soziale Gerechtigkeit (damals hätte ich das nie so formulieren können) waren mir damals schon sehr wichtig und so kam ich über einen kurzen politischen Umweg zur Jungen Union und später dann auch zur CDU. 

politischer
Lauf

1988 Eintritt in die Junge Union

seit 1990 Mitglied der CDU

1994-2012 Mitglied im Rat der Stadt Mettmann

2005-2012 Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen

2012-2014 Sachkundiger Bürger in Velbert

seit 2014 Mitglied im Rat der Stadt Velbert, zuletzt schulpolitischer Sprecher

Mein
20CDU_Velbert_01_April_2020.jpg

Mein Ziel ist die Verwirklichung meiner Vision für unsere Stadt:

 

„Velbert ist eine bunte und interessante Stadt als Schmelztiegel zwischen Ruhrgebiet und Bergischen Land mit vielen Angeboten für alle Interessen für Groß und Klein mit kleinem und großem Geldbeutel.

Eine Stadt, die toll angebunden ist und in der alle gerne und gut leben.“

 

Dafür setzte ich mich mit Herz, Leidenschaft und ganzer Kraft ein.

Meine
Ziele
Wahlkreis
Mein