CDU nominiert Bürgermeisterkandidaten

29. Mai 2019

Nun ist es offiziell. Der CDU-Stadtverband Velbert nominierte in seiner Sitzung Dirk Lukrafka einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für eine zweite Amtszeit. „Wir werden ihn erneut ins Rennen schicken“, so René Hofmann, Stadtverbandsvorsitzender der CDU Velbert. Er lobte Lukrafka für seine bisherige Arbeit und die positive Entwicklung der Stadt in den vergangenen Jahren. Lukrafka selbst verwies darauf, dass aus seiner Sicht die Entwicklung nicht nur ein Verdienst des Bürgermeisters sei, sondern Stadtrat, Verwaltung und die engagierten Bürger sowie Vereine gleichermaßen dazu beigetragen hätten.

„Es gibt noch viele Projekte, die ich in der Zukunft anpacken will. Velbert hat die Weichen für eine lebhafte Innenstadt und eine gute Wirtschaftsstruktur gestellt, nun heißt es dranbleiben, damit die Stadt weiter aufblüht“, betont der amtierende Bürgermeister. „Velbert ist zu meiner Heimat geworden und soll für alle Bürgerinnen und Bürger ein Ort sein, an dem sie mit Freude wohnen, leben und arbeiten.“

FOTO: Dirk Lukrafka (links) mit René Hofmann, Stadtverbandsvorsitzender der CDU Velbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: